05403-7881440     info@physio-braun-heringhaus.de

Physiotherapie bei Funktionsstörungen im Becken

Die Beckenbodenmuskulatur ist wohl die am meisten unterschätzte Muskelgruppe im weiblichen wie im männlichen Körper. Sie umfasst besonders die Organe wie Blase, Prostata, Gebärmutter und Darm. Wenn die Beckenbodenmuskulatur nicht mehr voll funktionsfähig ist zeigen sich Problem wie:

  • ständiger Toilettendrang
  • beim Husten oder Hüpfen leichter Urinverlust
  • Schmerzen in den Hüften und schwere Beine
  • Rückenschmerzen, besonders im Bereich der Lendenwirbelsäule
  • Schließmuskel wird schwächer- Stuhl kann nicht gehalten werden

Gezieltes Bewusstseinstraining und eine erlernbares Muskelaufbautraining kann die meisten Probleme nach einiger Zeit lindern bzw. ganz auflösen.

Anmeldung: Telefonisch unter 05403/7881440
oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Behandlungsfelder / Therapien

Unsere Behandlungsfelder / Therapien

Ob Rückenschmerzen, Sportverletzungen, altersbedingter Mobilitätsverlust oder Unruhezustände bei Säuglingen und Kleinkindern – mit unseren unterschiedlichsten Therapieformen beheben wir physiologische Fehlstellungen und schenken nachhaltig Linderung. Unser geschultes Team berät Sie gerne.
 

Zu den Therapien